Über mich

Wachse auch mal über dich hinaus …

Mein Name ist Sandra Kleine, Kauffrau, Psychologin (B.Sc.) und Purpose Coach. Ich bin Wegweiserin für mehr Sinn im BerufsLEBEN und Impulsgeberin für persönliches Wachstum und berufliche Klarheit.

Wenn du unzufrieden bist in deinem BerufsLEBEN, helfe ich dir dabei dir selbst wieder richtig zuzuhören, damit du deine Stärken und Talente erkennst und Orientierung und Klarheit gewinnst für konkrete erste Schritte, um deinen Weg sinnerfüllt und selbstbestimmt zu gestalten.

Ich arbeite als Coach ganzheitlich und betrachte dich als Einheit aus deinem privaten und beruflichen Ich.

Mein WHY

Ich bin wichtig, ich kann etwas bewirken für eine bessere Welt.

Veränderung beginnt bei jedem Einzelnen von uns. Und wir haben mehr Macht, als wir es uns manchmal zugestehen wollen – wir haben die Wahl! Wenn wir uns selbst wichtig nehmen und uns für Dinge entscheiden, die uns wirklich gut tun, dann kann jeder etwas Gutes bewirken. Wir können unser Miteinander aktiv gestalten für eine bessere, gelassenere, friedlichere, nachhaltigere, gerechtere und glücklichere Welt!

Seinen Purpose zu leben ist ein lebenslanger Prozess. Wenn du die Formulierung erst einmal gemacht hast, kann sie mit Leben gefüllt werden. Über die Zeit können dir neue Aspekte bewusst werden, oder du weitere WAS kennenlernen, die ebenfalls deinem WHY entsprechen. Aber im Kern wird das Bewusstsein, was dein innerer Antrieb ist, dir dein lebenlang Energie spenden. Als Lachyoga Trainerin kann ich zum Beispiel einen Teil meines Wofürs umsetzen und Menschen in echte Verbindung bringen, nach der sie sich gelassener, gesünder und glücklicher fühlen. Dies bereichert mich wiederum total.

Als Mama einer Tochter staune ich jeden Tag aufs Neue mit ihr über die kleinen Freuden und Wunder des Lebens. Ich fühle mich durch sie ermutigt aufmerksamer, achtsamer und liebevoller zu leben und auch den kleinen Dingen und meinen Emotionen wieder mehr Raum zu geben. Mein Antrieb ist es meine Energie auch in der Arbeitszeit für etwas Sinnvollen zu verwenden, was durch ihre Geburt noch verstärkt wurde. Ich wünsche mir, dass Gefühle wieder mehr Raum finden in der Arbeitswelt und Menschen authentisch miteinader in Verbindung gehen können und echte Beziehungen entstehen. In welcher Gesellschaft will ich sie aufwachsen sehen? Was kann ich aktiv dazu beitragen?

Auch ein kleiner Stein schlägt große Wellen! Wenn sich jeder ein Stück einbringt, können wir zusammen eine großartige Veränderung anschieben. Fangen wir bei uns selber an!

Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen.

Walt Disney

Für die Plattform Coachii.me habe ich ein Profilvideo erstellt

< 1 Min Kurzvorstellung von Sandra Kleine

Kurzvita

  • seit 2020 Initiatorin und Mitglied im Aufbauteam des The-Purpose-Network
  • seit 2019 freiberuflich selbstständig als Coach
  • Mitarbeiterin in einem sächsischen Verein, der sich für Weltoffenheit in der Wirtschaft stark macht
  • Elternzeit und Selbsterfahrung: u.a. Resonanz- und Intuitionsmalen bei www.malfreiheit.com, Berufungscoaching und Start der Coachingausbildung
  • Marketing, Vertrieb, Key Account Management und Strategieberatung in einer Softwareagentur für Website-Optimierung hinsichtlich Usability- und Conversion-Optimierung
  • Psychologiestudium B.Sc. mit den Schwerpunkten Personal- und Organisationspsychologie, sowie Mensch-Maschine Interaktion und Auslandsaufenthalt
  • Handelsfachwirtin, Abteilungsleiterin im Großkonzern mit Personalverantwortung

Ausgewählte Zertifikate

  • Fortbildung zum zertifizierten Purpose Coach bei Angela Zinser & Katja Kremling vom The People Network
  • Zertifizierte Lizenznehmerin für den APAG-Test® (Allgemeiner Persönlichkeits und Arbeitsgewohnheiten Test) bei Angelika Gulder
  • Zertifizierte Lachyoga Leiterin nach Dr. Madan Kataria bei Alex Bannes – Herzcoach und Lachyoga Lehrer
  • Zertifizierter Ganzheitlicher Coach bei Angelika Gulder – erste Berufungsfinderin Deutschlands und Herausgeberin des Karriere-Navigators©

Netzwerke

Mehr über mich und meinen Werdegang erfährst du außerdem in meinen ersten Blogbeiträgen oder in meinen Social Media Profilen.

View this post on Instagram

// Wer bin ich? Sandra Kleine (33J.) aus Dresden, meine Tochter wird bald 3. ?‍?‍?Nach Ausbildung im Textileinzelhandel, Psychologiestudium und IT-Beratungs-Job, bin ich quasi seit Corona voll selbstständig und musste daher mein Geschäft viel digitaler denken, als ich es sonst getan hätte. #werbinich //Was mache ich? Ich bin Purpose Coach, biete dazu 1:1 #coaching und #workshops für Privatpersonen und Organisationen an. Für Einzelpersonen geht es viel um das Thema Berufung. Wobei wir nicht nach dem einen Beruf suchen, sondern viel mehr nach dem eigenen #purpose , dem Wofür. Dabei geht es darum wieder mehr aufs Herz zu hören, Werte und #stärken zu erkennen und von diesen geleitet ins Tun zu kommen. Ich helfe meinen KundInnen dabei herauszufinden, was sie wirklich wollen und wie sie dies Schritt für Schritt zum Ausdruck bringen können. Für Organisationen geht es ebenfalls ums Wofür, ein gemeinsamer Werte-Konsens, warum machen wir, was wir machen? Und was nützt das der Welt? Meinen Purpose lebe ich u.a. durch #lachyoga aus. //Was macht mich aus? Mut ins kalte Wasser zu springen. Große innere Ruhe, ausgleichendes Wesen. Sinn suchend, einladend & Raum gebend. Sein lassend, Offenheit & mein Blick fürs große Ganze. Hinhören & kritisches Hinterfragen. Mein feines Gespür für zwischen den Zeilen. #wasmachtmichaus #abinskaltewasser //Meine #werte? #mut #gerechtigkeit #sinn #intuition #natürlichkeit #nachhaltigkeit #lachen //Was sind crazy #eigenschaften an mir? 1. Ich besitze kein Auto: ich liebe Fahrradfahren im Alltag bei Wind und Wetter und auch in der Freizeit: Ausflüge, Rennrad- und Reiseradtouren. #bikelover 2. Ich mag französische Filme, die haben so einen eigenen Charme. Erinnert mich wohl auch an meinen Frankreichaufenthalt als Erasmus-Studentin. Aber die Liebe zum französischen Film war vorher schon da. #cinemafrancais 3. Ich scheine eine recht gute Wing-Frau zu sein, denn es haben schon einige Paare, bei deren kennenlernen ich beteiligt war, geheiratet und sind verlobt. #liebe ?Wer bist du? Poste gern mal 3 Emojies dazu, die dich beschreiben! #communityaufbauchallenge @byjohannafritz @konvex_fotografie #thepurposenetwork

A post shared by Sandra Kleine Purpose Coach (@sandra_kleine_purpose_coach) on